Mahlsdorfer Sommerdoppelturnier

Herren_s
Damen_s

26. August 2017
Auch in diesem Jahr blieb es beim 17. Sommerdoppel der Damen und dem 21. Doppel der Herren bis zu den letzten Kugel äußerst spannend. Erstmalig nahmen zudem 4 Doppel der Freizeitkegler daran teil und wie bei den Sportkeglern, lagen auch hier nur wenige Holz zwischen den vorderen Plätzen.

Bei den Damen legte das Doppel Silke Grunzke / Manuela Schramm im dritten Durchgang mit 903 Holz ein starkes Ergebnis vor und da nur noch zwei weitere Damendoppel folgten, war ihnen bereits der dritte Platz sicher. Da jedoch alle Kontrahenten unterhalb der 900er-Marke blieben, durften sie sich schlussendlich über den 1. Platz freuen. Platz 2 ging mit 896 Holz an das Doppel Gabriela Warembourg / Andrea Fitzner, gefolgt von Birgit Lück / Ingrid Voigt auf Platz 3 mit 889 Holz.

Auch bei den Herren wurde bereits früh vom Doppel Patrick Schneider / Timo Koch ein hohes Ergebnis mit 917 Holz vorgelegt, ob dies jedoch für einen der vorderen Plätze reichen sollte war hier noch ungewiss. Im vorletzten Durchgang mussten sie sich dann dem Doppel Rico Timm / Ralf Bastian geschlagen geben, die mit 923 Holz an ihnen vorbeizogen. Alle warteten nun gespannt darauf, was der letzte Durchgang bringen würde. Doch ähnlich wie bei den Damen, fehlten den letzten Startern am Ende ein paar Holz, sodass Rico Timm und Ralf Bastian als Sieger feststanden, gefolgt von Patrick Schneider und Timo Koch. Platz 3 ging an das Doppel Holger Malgut / Pascal Lötsch mit 915 Holz, die ebenfalls im vorletzten Durchgang spielten.
Wir beglückwünschen die Platzierten, bedanken uns bei allen Sportlern, Helfern sowie Zuschauern und hoffen auch im nächsten Jahr auf rege Beteiligung und spannende Wettkämpfe.

Für eine größere Darstellung bitte auf die Grafiken klicken.

Freizeit_s
logo_sc_eintracht_berlin
Panorama